Der richtige Weg für mich

Business Process Manager (m/w)

Aufgaben, die mich erwarten

  • Vorantreiben abteilungsübergreifender Themen im Business Process Management und Weiterentwickeln des Process Improvement Frameworks
  • regelmäßiges Austauschen mit Counterparts bei der Identifikation, Analyse und Definition von Potentialen zur Prozessoptimierung
  • aktives Teilnehmen an lokalen Komitees / Boards und Repräsentieren der nationalen Organisationseinheit für E2E-Alignments
  • Zusammenarbeiten mit externen Partnern und der Projektleitung (z.B. Reporting, Kommunikation, Erstellung von Präsentationen)
  • enges Abstimmen mit dem lokalen Business, um Änderungen an Geschäftsprozessen und Organisationen vorzuschlagen und zu bewerten
  • Erarbeiten von Lösungsideen und Ausarbeiten von Inputs für eine Quantifizierung des Einsparungspotentials sowie von Lösungskonzepten
  • Identifizieren von konkreten Anforderungen sowie strukturiertes Analysieren von Prozessen und Ableiten von Verbesserungen

Qualifikationen, die ich mitbringe

  • abgeschlossenes Studium idealerweise mit IT Schwerpunkt oder entsprechende Berufserfahrung
  • einschlägige Berufserfahrung im Prozess-, Projekt- oder Change Management
  • Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Mitarbeitern
  • fundierte Fachkenntnisse zur Generierung effizienter Prozesse mit RPA, APIs, SAP SCP Workflow, GUI Design, SAP Fiori etc. sowie routinierter Umgang mit MS Excel 
  • tiefes Verständnis der Geschäftsprozesse und der damit verbundenen IT Services in der jeweiligen Domäne wie z.B. Sortiment, Einkauf oder Logistik
  • ausgezeichnete Englischkenntnisse
  • zuverlässige und strukturierte Persönlichkeit mit ausgeprägten Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • gewissenhafte, proaktive und lösungsorientierte Arbeitsweise 
  • professionelles und selbstsicheres Auftreten

Angebote, die mich überzeugen

  • vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb einer modernen, international agierenden Unternehmensgruppe
  • umfangreiche Einarbeitung
  • Nutzung von mobilen Arbeitsgeräten für flexibles Arbeiten
  • Zusammenarbeit mit internationalen Teams
  • ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven über die Grenzen hinaus
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • Möglichkeit eines mehrmonatigen Sabbaticals
  • sicherer und verlässlicher Arbeitgeber

Entgelt

attraktives Brutto-Jahresgehalt von € 68.600,- zum Einstieg

Arbeitsort

4653 Eberstalzell, Solarstraße 7

Arbeitsbeginn

ab sofort

Online bewerben

Jetzt online bewerben und Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben, Foto sowie sämtliche relevante Zeugnisse beifügen.

HOFER, mein Arbeitgeber

HOFER bietet als einer der erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändler mit mehr als 530 Filialen all denen das richtige Umfeld die loslegen möchten und sich selbst viel zutrauen. Deshalb geben wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Raum für Verantwortung, in dem sich jeder einbringen kann. Gegenseitiger Ansporn und Zusammenhalt sind unser Antrieb, so kommen wir gemeinsam immer einen Schritt weiter. Das ist der richtige Weg für uns.

 

Diversität sowie Fairness und Chancengleichheit liegen uns bei HOFER ganz Besonders am Herzen. Daher sind bei uns Menschen jeden Geschlechts, Alters, jeder sexuellen Orientierung und Religion oder mit Migrationshintergrund herzlich willkommen.