Mein Job mit Mehrwert

Mitarbeiter für Business Continuity Management (m/w)

Am internationalen Holdingstandort Salzburg gestalten wir die Zukunft von HOFER und ALDI SÜD. Wir koordinieren im starken Miteinander die Entwicklung der Unternehmensgruppe auf vier Kontinenten und in 11 Ländern mit insgesamt rund 150.000 Mitarbeitern und mehr als 6.300 Filialen. Als Arbeitgeber, Einkäufer und Einzelhändler übernehmen wir Verantwortung für die Auswirkungen unseres Handelns - für unsere Mitarbeiter, unsere Kunden, unsere Partner und die Umwelt.

 
Aufgrund unseres globalen Wachstums erweitern wir unser Team am Standort Salzburg und sind daher auf der Suche nach engagierten Persönlichkeiten, die unsere weltweiten Strategien und Prozesse mitgestalten.

Ihre Aufgaben
  • Implementieren eines gruppenweiten Business Continuity Management Systems
  • Weiterentwickeln der Methoden und des globalen Rahmenwerkes für das Business Continuity Management (BCM)
  • Erstellen von Konzepten und Entscheidungsvorlagen
  • Unterstützen der Länderorganisationen und internationalen Instanzen bei der Durchführung von Business Impact- und Risikoanalysen, sowie bei der Erstellung von Business-Continuity-Plänen
  • Beraten und Unterstützen der operativen Fachbereiche zum Thema BCM als zentraler Ansprechpartner
Ihr Profil
  • abgeschlossenes wirtschaftsorientiertes Studium idealerweise mit Schwerpunkt Risk Management 
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im unternehmensweiten Business Continuity Management oder in den Bereichen Notfall- und Krisenmanagement
  • Kenntnis der Kernelemente des Business Continuity Management nach BSI 100-4 bzw. ISO 22301
  • Erfahrungen im Projektmanagement von Vorteil 
  • ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint)
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • strukturierte, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • engagierte Persönlichkeit mit sehr guten Kommunikations- und Teamfähigkeiten
Unser Angebot
  • überdurchschnittlich hohes Gehalt (Brutto-Jahresgehalt ab € 52.100 für 38,5 Stunden/Woche)
  • vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb einer modernen, international agierenden Unternehmensgruppe
  • umfangreiche Einarbeitung
  • individuelle und zielgerichtete Aus- und Weiterbildung im Rahmen der HOFER AKADEMIE
  • Möglichkeit eines mehrmonatigen Sabbaticals
  • Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung sowie regelmäßige Mitarbeiter- und Teamevents
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • verlässlicher Arbeitgeber
Arbeitsort

5020 Salzburg, Michael-Walz-Gasse 18d

Arbeitsbeginn

01.08.2020

Online Bewerbung

Nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbung und fügen Sie Ihren Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben, Foto und sämtlichen relevanten Zeugnissen bei.