Der richtige Weg für mich

Regionalverkaufsleiter (m/w)

Aufgaben, die mich erwarten

  • Managen von 5 bis 7 Filialen
  • Verantworten des Personalmanagements von bis zu 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Rekrutieren der Filialteams und Motivieren der Filialführung
  • Fördern und Weiterentwickeln der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Implementieren und nachhaltiges Umsetzen neuer Konzepte
  • Organisieren des Verkaufsbereichs durch laufendes Analysieren, Planen und Optimieren der Abläufe
  • enges Zusammenarbeiten mit den Abteilungen Supply Chain Management, Filialentwicklung und Verwaltung

Qualifikationen, die ich mitbringe

  • abgeschlossene akademische Ausbildung mit mindestens 180 ECTS
  • überdurchschnittliche Studienerfolge von Vorteil
  • Begeisterung für den Handel
  • Freude am Führen und Motivieren eines Teams
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • verantwortungsbewusste und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • wirtschaftliches, innovatives und ganzheitliches Denken
  • volles Engagement und örtliche Flexibilität

Angebote, die mich überzeugen

  • flexible Gestaltung des Arbeitsalltages
  • Entwicklung über die Grenzen hinaus
  • Mitwirken bei spannenden Unternehmensprojekten 
  • beruflich und privat top ausgestattet mit iPhone, iPad und Firmenwagen (z.B. BMW 3er)
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • Möglichkeit eines mehrmonatigen Sabbaticals
  • sicherer und verlässlicher Arbeitgeber

Entgelt

attraktives Brutto-Jahresentgelt von € 68.600,- zum Einstieg bis € 104.550,- in der Endstufe

Arbeitsort

​2000 Stockerau, Rudolf-Hirsch-Straße 2​

Arbeitsbeginn

​ab sofort​

Online bewerben

Jetzt online bewerben und Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben, Foto sowie sämtliche relevante Zeugnisse beifügen.

HOFER, mein Arbeitgeber

HOFER bietet als einer der erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändler mit mehr als 530 Filialen all denen das richtige Umfeld, die loslegen möchten und sich selbst viel zutrauen. Deshalb geben wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Raum für Verantwortung, in dem sich jeder einbringen kann. Gegenseitiger Ansporn und Zusammenhalt sind unser Antrieb, so kommen wir gemeinsam immer einen Schritt weiter. Das ist der richtige Weg für uns.

 

Diversität sowie Fairness und Chancengleichheit liegen uns bei HOFER ganz Besonders am Herzen. Daher sind bei uns Menschen jeden Geschlechts, Alters, jeder sexuellen Orientierung und Religion oder mit Migrationshintergrund herzlich willkommen.